AL Trust Chance Fonds: Wertverlust von 0,7% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


15.06.20 09:00
ALTE LEIPZIGER Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Der AL Trust Chance (ISIN DE000A0H0PH0 / WKN A0H0PH) ist ein Dachfonds, der sein Vermögen bis zu 100% in Aktienfonds investieren kann, so die Experten der ALTE LEIPZIGER Trust.

Bis zu einer Höhe von max. 40% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die in zinstragende Wertpapiere (Rentenfonds) investiert seien. Bis zu einer Höhe von 30% könnten Anteile an Fonds erworben werden, die als Geldmarktfonds oder Geldmarktfonds mit kurzer Laufzeitenstruktur eingruppiert seien.

Die EZB, obwohl unter Beschuss aus Karlsruhe, stütze die Finanzierungskonditionen in der Währungsunion weiter nach Kräften. Eine Ausweitung des Notfallkaufprogramms (PEPP) um 500 Mrd. Euro würden die Experten der ALTE LEIPZIGER Trust gerade angesichts der Zweifel an der Handlungsfähigkeit der EZB nach dem Bundesverfassungsgerichtsurteil für wahrscheinlich halten. Der von Deutschland und Frankreich konzipierte Wiederaufbaufonds sehe die Aufnahme substanzieller Mittel, den Transfer an die besonders betroffenen Regionen und die gemeinschaftliche Tilgung durch alle Länder vor. Er habe gute Chancen auf Umsetzung und könnte noch höhere Defizite der Länder verhindern und die Schuldenlasten zumindest etwas verringern. Die Renditen würden auf niedrigem Niveau bleiben. (Stand vom 02.06.2020) (15.06.2020/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
85,45 € 85,42 € 0,03 € +0,04% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0H0PH0 A0H0PH 88,99 € 62,21 €