AL Trust Global Invest-Fonds: Wertzuwachs von 1,3% im laufenden Jahr - Fondsanalyse


08.11.18 11:30
Alte Leipziger Trust

Oberursel (www.fondscheck.de) - Das Vermögen des AL Trust Global Invest besteht überwiegend aus ausgesuchten Aktienfonds mit Anlageschwerpunkten in den Regionen, die entscheidenden Einfluss auf das Wachstum der Weltkonjunktur ausüben: USA, Japan und Europa, so die Experten der Alte Leipziger Trust.

Dem dynamischen Wachstum der Schwellenländer (Emerging Markets) werde durch Beimischung von spezialisierten Aktienfonds, die ihren Anlagefokus auf diese Zukunftsmärkte setzen würden, Rechnung getragen.

Nach der einschläfernden Sommerruhe seien die Anleger von deutschen Kursbewegungen überrascht worden. Mit der jüngsten Korrektur hätten die US-Aktienindices begonnen, die zuvor bereits schwache Entwicklung der übrigen Märkte rund um den Globus nachzubilden. Im Vorfeld habe die Sonderkonjunktur bei den Technologietiteln sowie die positive Wirkung der Steuersenkungen den US-Aktienmärkten einen Auftrieb verliehen, den es in dieser Form an den anderen Märkten nicht gegeben habe. Die Experten würden erwarten, dass das Ende des wirtschaftlichen Booms zwischenzeitlich zwar begonnen habe, der Konjunkturaufschwung aber noch länger die Aktienmärkte tragen könne. Für eine Verlängerung des Aufschwungs spreche auch, dass es am Aktienmarkt selbst keine Übertreibung in Form einer marktbreiten Bewertungsblase gebe. (Stand vom 02.11.2018) (08.11.2018/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
88,70 € 89,08 € -0,38 € -0,43% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008471715 847171 93,30 € 82,03 €