LOYS Aktien Europa-Fonds: 12/2019-Bericht, Wertzuwachs von 3,2% - Fondsanalyse


20.01.20 11:00
LOYS

Oldenburg (www.fondscheck.de) - Ziel der Anlagepolitik des LOYS Aktien Europa (ISIN LU1129454747 / WKN HAFX68, Anteilsklasse P) ist die nachhaltige Wertsteigerung der von den Anteilinhabern eingebrachten Anlagemittel, so die Experten von LOYS.

Um dieses Anlageziel zu erreichen, investiere der Teilfonds überwiegend in börsennotierte oder in an anderen geregelten Märkten gehandelte Aktien und Aktienzertifikate. Der Teilfonds investiere ausschließlich in Wertpapiere, die von in Europa ansässigen Emittenten herausgegeben würden.

Ziel sei eine breite Streuung mit einer aktiven maximalen Gewichtung einzelner Titel von bis zu 2,5%. Darüber hinaus strebe der Fonds ein Vollinvestment an.

Der Schlussspurt der letzten Monate habe dem LOYS Aktien Europa zu einer sehr befriedigenden Nettojahreswertentwicklung von ca. 24% verholfen. Nach wie vor angeführt von den haussierenden US-Börsen, habe sich der Kursauftrieb im Dezember verstetigt. Die Kombination aus niedrigen Zinsen, überschaubarer veröffentlichter Geldentwertung, geringem aber positivem Wirtschaftswachstum und vielfach wenig ambitionierten Bewertungen, hätten den Aktienmärkten zuletzt Rückenwind verliehen. Und wenngleich Technologietitel die Ranglisten in den Kursentwicklungen dominieren würden, habe es zuletzt Anzeichen einer regionalen und sektoralen Rotation gegeben. Von einer fortgesetzten Rotation in Richtung Europa und Euro erhoffe sich das Fondsmanagement des LOYS Aktien Europa im neuen Jahr frische Impulse. (Stand vom 17.01.2020) (20.01.2020/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
39,30 € 39,27 € 0,03 € +0,08% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU1129454747 HAFX68 39,66 € 33,36 €