Aktuell: Analysen - ETFs
22.06.17 , Amundi
Europäischem ETF-Markt sind per Ende Mai 2017 mehr als 44 Mrd. Euro zugeflossen

Paris (www.fondscheck.de) - Dem europäischen ETF-Markt sind per Ende Mai 2017 mehr als 44 Mrd. Euro zugeflossen, die sich wie folgt aufteilen: Aktien-ETFs: 29,2 Mrd. Euro, Renten-ETFs: 13,1 Mrd. und Rohstoff-ETFs: 1,8 Mrd. Euro, so die Experten von Amundi ETF. Bei Aktien-ETFs würden hinsichtlich der Regionen im Mai Schwellenländer-ETFs mit Zuflüssen in Höhe von 1,4 Mrd. Euro dominieren, gefolgt von Europa-Aktien-ETFs mit einem Plus von 1,3 Mrd. Euro. Seit Jahresbeginn lägen Europa-Aktien-ETFs mit einem Plus von mehr als 4,5 Mrd. Euro vorn. Nach der Wahl ... [mehr]

Top-Branchen

mehr >
Branche ø 1 Jahr
Finanzen +35,68%
Industrie +24,98%
Technologie +21,47%
Freizeit / Gastgewerbe / Konsum +21,22%
Rohstoffe +20,96%
Umwelt / Ökologie /Sustainability +18,92%
Meistgesuchte Fonds (10 Tage)
Name Suchen Änderung (Monat)
DWS Top Dividende LD 1454 +0,97%
Flossbach von Storch SIC. 624 +0,14%
DekaFonds CF 517 +0,83%
hausInvest 504 +0,12%
VanEck Vectors Junior G. 503 +8,71%
Deka DAXplus Maximum . 487 -0,28%
Analysen - ETFs
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   40   Weiter  



Börsen-Kalender
  Juni 2017  
Wo Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 01 02 03 04
23 05 06 07 08 09 10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26 27 28 29 30