Aktuell: News und Analysen von Aramea Asset Management
FRAM Capital Skandinavien-Fonds: 12/2018-Bericht, Wertminderung von 5,1% - Fondsanalyse

Hamburg (www.fondscheck.de) - Das Ziel des FRAM Capital Skandinavien (ISIN DE000A2DTLZ2/ WKN A2DTLZ) ist, im Rahmen einer aktiven Strategie einen möglichst hohen Kapitalzuwachs zu erreichen, so die Experten von Aramea Asset Management. Der Fonds werde aktiv gemanagt. Die Aktienauswahl erfolge diskretionär anhand folgender Strategie: Um dies zu erreichen, verfolge der Fonds einen vermögensverwaltenden Ansatz. Der Fonds investiere zu mindestens 51% in Aktien, deren Emittenten ihren Hauptsitz in Skandinavien (Island, Norwegen, Dänemark, ... [mehr]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   21   Weiter