Aktuell: Analysen - Fonds
DNCA Invest Archer Mid-Cap Europe Class A shares EUR
26.02.21 , DNCA Investments
DNCA Invest Archer Mid-Cap Europe-Fonds: 01/2021-Bericht, Performance von -1,32% seit Jahresbeginn - Fondsanalyse

Paris (www.fondscheck.de) - Der Teilfonds DNCA Invest Archer Mid-Cap Europe (ISIN LU1366712435/ WKN A2AS82) zielt auf langfristig attraktive und an das Risiko angepasste Renditen, indem über den empfohlenen Anlagezeitraum überwiegend in Aktien (oder gleichwertige Titel) europäischer Mid-Cap-Unternehmen investiert wird, so die Experten von DNCA Investments. Im Rahmen einer diskretionären Verwaltung bilde das Portfolio keinen Referenzindex ab. Dennoch könne der MSCI Europe Mid Cap Net Return Euro Index im Nachhinein zum Vergleich ... [mehr]
Aktuell: Analysen - ETFs
VanEck Vectors Rare Earth/Strategic Metals ETF
26.02.21 , Der Aktionär
VanEck Vectors Rare Earth/Strategic Metals ETF: Seltene Erden - Plus 250 Prozent!

Kulmbach (www.fondscheck.de) - Markus Hechler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" stellt einen VanEck Vectors Rare Earth/Strategic Metals ETF (ISIN US92189H8051/ WKN A2P2R4) vor. Im Jahr 2020 habe China 140.000 Tonnen Seltene Erden abgebaut. Die Vereinigten Staaten hätten mit einer Leistung von 38.000 Tonnen an zweiter Stelle und Burma mit 30.000 Tonnen an dritter Stelle gelegen. Europa sei nicht einmal auf der Liste der "Seltene-Erden-Produzenten" weltweit vertreten. Die EU sei in diesem Bereich damit stark abhängig von Importen aus China. ... [mehr]


Aktuell: Analysen - ETCs
Goldpreis
22.02.21 , WisdomTree Europe
Verantwortungsvolle Goldbeschaffung: Berücksichtigung von ESG-Standards

London (www.fondscheck.de) - Gold sollte ein fester Bestandteil in jedem Portfolio sein, so die Experten von WisdomTree Europe. Denn in Zeiten wirtschaftlichen Schocks verhalte sich das Edelmetall typischerweise defensiv und biete auch eine Absicherung im Fall einer Inflation, was in Zeiten wirtschaftlichen Wachstums von Vorteil sein könne. Nitesh Shah, Director, Commodity Strategist bei WisdomTree, erkläre im folgenden Kommentar, wie ESG-Faktoren bei Gold-ETPs berücksichtigt würden. Die überwiegende Mehrheit der institutionellen ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Märkte
05.04.19 , EYB & WALLWITZ
Liegt Trump doch richtig? Handelskonflikt und Finanzmärkte

München (www.fondscheck.de) - Dr. Ernst Konrad, Geschäftsführer bei EYB & WALLWITZ Vermögensmanagement und Fondsmanager der PHAIDROS FUNDS, analysiert in seinen aktuellen Makroperspektiven die Auswirkungen des Handelskonflikts zwischen den USA, China und der Europäischen Union (EU) auf die Finanzmärkte. Er erwarte, dass deutsche und europäische Aktien in den nächsten Monaten von der Entwicklung profitieren könnten. "Während sich die Aufmerksamkeit auf die amerikanisch-chinesischen Verhandlungen konzentriert, ... [mehr]