Aktuell: Analysen - Fonds
DWS Invest SDG Global Equities LD
17.01.20 , DWS
DWS Invest SDG Global Equities LD-Fonds: 11/2019-Bericht, Untergewicht in Energiewerten von Vorteil - Fondsanalyse

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Der Aktienfonds DWS Invest SDG Global Equities (ISIN LU1891311430/ WKN DWS2Y8) investiert in Unternehmen, die einen positiven Beitrag zur Erreichung mindestens eines der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN (Sustainable Development Goals, sog. SDG) leisten, so Paul Buchwitz, Fondsmanager bei DWS. Im Gesamtportfolio des Fonds werde angestrebt, dass durchschnittlich 50% der Unternehmenserträge zur Erreichung der 17 Ziele beitragen würden. Alle im Fonds enthaltenen Unternehmen würden zusätzlich die definierten ... [mehr]
Aktuell: Analysen - ETFs
Noch mehr Auf- und Ab an den Märkten - Mit ETFs Marktschwankungen ausnutzen

Stuttgart (www.fondscheck.de) - In vielerlei Hinsicht geht das Jahr 2020 weiter, wie 2019 aufhörte, so die Analysten vom Bankhaus Ellwanger & Geiger. Die Zentralbank führe ihre niedrige Zinspolitik fort und politische Krisen würden das Klima an den internationalen Börsen bestimmen. Die niedrigen Zinsen würden sich nicht nur auf Banken, sondern auch auf Anleger auswirken. An Aktien führe kein Weg mehr vorbei, auch nicht für jene, die sich einst an der Dotcom Blase die Finger verbrannt hätten. Darüber hinaus würden ... [mehr]


Aktuell: Analysen - ETCs
Goldpreis
30.12.19 , ZertifikateReport
Mit Exchange Traded Commodities am Goldpreisanstieg partizipieren - ETC-Analyse

Gablitz (www.fondscheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei ETCs der BNP Paribas auf den Goldpreis (ISIN XC0009655157/ WKN 965515) vor. Nachdem der Preis für eine Feinunze Gold an den Weihnachtsfeiertagen wichtige charttechnische Hürden habe überwinden können, würden Experten dem Goldpreis auch im nächsten Jahr weitere Zugewinne prognostizieren. Für Privatanleger, die an einem Kursanstieg des Goldpreises würden teilhaben wollen, stünden zahlreiche Möglichkeiten ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Märkte
05.04.19 , EYB & WALLWITZ
Liegt Trump doch richtig? Handelskonflikt und Finanzmärkte

München (www.fondscheck.de) - Dr. Ernst Konrad, Geschäftsführer bei EYB & WALLWITZ Vermögensmanagement und Fondsmanager der PHAIDROS FUNDS, analysiert in seinen aktuellen Makroperspektiven die Auswirkungen des Handelskonflikts zwischen den USA, China und der Europäischen Union (EU) auf die Finanzmärkte. Er erwarte, dass deutsche und europäische Aktien in den nächsten Monaten von der Entwicklung profitieren könnten. "Während sich die Aufmerksamkeit auf die amerikanisch-chinesischen Verhandlungen konzentriert, ... [mehr]