Goldminenfonds eine Goldmine?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  28.08.13 19:20
eröffnet am: 28.08.13 19:20 von: MisterDurden Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 28.08.13 19:20 von: MisterDurden Leser gesamt: 2278
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

28.08.13 19:20 #1 Goldminenfonds eine Goldmine?
Eine brutale Korrektur der Edelmetallpreise liegt hinter us.
Der Minensektor konsolidiert.
Die USA stehen kurz vor erneuten Verhandlungen um das Erreichen ihrer Schuldenobergrenze.
Der Friedensnobelpeisträger bewirbt sich um die Verteidigung seines Titels in Syrien.
Indiens Währung im Freifall: Gold erreicht neues Allzeithoch in Rupien.
Gold befindet sich seit Wochen in Backwardation.
Den Deutschen wird wohl nach der Wahl die Griechenlandrechnung präsentiert.
Und die Bundesbank muss 7 Jahre auf 200 läppische Tonnen aus New York warten? Hört sich so an, als muss das Zeug erst gefördert werden.

Physisches Metall ist das einzig Wahre, keine Frage. Wer Edelmetalle spekulativ hebeln will, der sollte sich die Minen anschauen.
-----------
Sometimes you gotta roll the hard six.
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: