die Grünen haben einen an der Klatsche !!

Seite 1 von 5
neuester Beitrag:  20.11.20 22:12
eröffnet am: 30.03.17 09:12 von: gogol Anzahl Beiträge: 116
neuester Beitrag: 20.11.20 22:12 von: gogol Leser gesamt: 14846
davon Heute: 6
bewertet mit 23 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
30.03.17 09:12 #1 die Grünen haben einen an der Klatsche !!
wenn das die Probleme einer Partei sind, die im September an die Macht will, armes Deutschland

.........Grüne wollen Spargelfolien verbannen .........
http://www.maz-online.de/Brandenburg/...ollen-Spargelfolien-verbannen
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
90 Postings ausgeblendet.
25.01.18 14:43 #92 dann greifen wir zum FOCUS
oder auch nicht erwünscht st ? ( wie #91 )

Geschichte ist nicht das Ding von Frau Katrin Göring-Eckardt

Die Fraktionsvorsitzende im Bundestag, oft stark in der Meinung, aber schwach in den Fakten, hatte sich im „Morgenmagazin“ der ARD unsäglich blamiert. Sie behauptete - live aus Berlin - die Dresdner Frauenkirche sei von den Nazis zerstört worden. Die Interviewerin reagierte mit keiner Silbe, und auch in den Printmedien der nächsten Tage fand sich kein kritischer oder wenigstens aufklärender Kommentar.
https://www.focus.de/magazin/tagebuch/...siert-waeren_id_5066709.html
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
25.01.18 14:45 #93 #91 war die Live Auftritt
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
25.01.18 14:53 #94 Auch wenn sie das nicht so meinte, aber recht
hat sie trotzdem. Wenn die Nazis nicht den 2. Weltkrieg angezettelt hätten, wäre die Frauenkirche nicht im 2. Weltkrieg zerstört worden.  
25.01.18 15:07 #95 soll ich DAS verstehen ??
Auch wenn sie das nicht so meinte, aber recht hat sie trotzdem ......... u.s.w

so viele Widersprüche in diesem kurzem Satz , einfach Wunderbar
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
25.01.18 15:19 #96 Welcher Widerspruch? Den hast Du wohl
rein interpretiert.  
25.01.18 15:26 #97 wie sagte SAKU gestern
.......Guter, reflektierter Kommentar, der zeigt ,dass entweder Artikel NICHT gelesen und NICHT verstanden wurden.

nur zwei Beispiele
Wo steht...... es geht um die Schuldfrage des 2 Weltkrieges  ???
Wo steht....... was SIE meint ? ich lese nur eine Aussage von Ihr !!

-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
25.01.18 15:53 #98 Äh
Jetzt mal ganz ruhig nachgedacht - glaubst du, wovon Herr Markwort wohl auch nur rhetorisch, aber bestimmt nicht wirklich ausgeht, dass Frau Göring-Eckardt im Kopf hat: "Ein Bombardement der Nationalsozialisten hingegen ist der Exklusiv-Irrtum von Katrin Göring-Eckardt."
Is ja bekannt, dass die Nazis deutsche Städte bombardiert haben, das wird sie gewiss so gemeint haben.

Und zu weiter oben, der Özdemir is ja auch doof: wie war denn die Lage in/das Verhältnis zur Türkei 2004? Dass da Waffenlieferungen an den NATO-Partner genehmigt worden sind?

Ich will sagen - man kann ja die Grünen kritisieren, da gibts genug, aber das hier ist ein wenig arg gezwungen und gebogen.
 
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
25.01.18 15:55 #99 Die Aussage hat er auf Dich bezogen, kann ich
bisher bestätigten. Oder willst Du es nicht verstehen? Ist auch okay für mich.
Im übrigen wer #94 versteht würde weder #95 und schon gar nicht #97 schreiben.  
22.02.18 19:39 #100 aber bei Andere schreien

Die ehemalige Grünen-Chefin Simone Peter wird im März 2018 Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energien
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
13.04.18 16:09 #101 einen Eimer Kreide ??
EILMELDUNG
Habeck im tagesschau.de-Interview: Grüne müssen "radikal und staatstragend sein"
Weg von der reinen Öko-Partei hin zum "Vollsortiment": So stellt sich Parteichef Habeck die neuen Grünen vor. Im tagesschau.de-Interview erklärt er, wie das klappen soll und was das für das neue Grundsatzprogramm heißen könnte.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
13.04.18 16:11 #102 zum lesen
http://www.tagesschau.de/inland/interview-habeck-101.html
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
13.04.18 16:29 #103 Wenig konkret
aber gut bei dieser Partei geht es ja auch mehr um Emotionen und Täterschutz  
13.04.18 16:59 #104 das ist fuer mich CDU/SPD Einheitsbrei
mit ein paar Stücken Grün !
und die Frage ist, Warum die Kopie , wenn es schon das original gibt.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
08.04.19 07:54 #105 und wieder ein Verbot ohne Sinn
.......Vorschlag zum Verbot privater Silvesterknallerei in Berlin, als Ausgleich soll es mehr Knallerei von oeffentlicher Stelle geben ......

Begruendung
!!! Feinstaubbelastung !!!

Kann diesen Knaller mal einer sagen, ob 5 Raketen an einem Platz oder verteilt, das Ergebnis ist. !!!!
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
08.04.19 08:15 #106 Die Aussicht auf Enteignungen
wird Investoren nach Deutschland locken.

Zumal nach Marktpreisen entschädigt werden soll...  ;-)

Ein reaktionärer Schwachsinn der Grünen, welcher den Steuerzahler Milliarden kosten wird...   ;-)

Es wird nix dran ändern, dass unser lieber Staat zu Ehren der "schwarzen null" über Jahrzehnte den sozialen Wohnungsbau
vernachlässigt hat.

Grün-reaktionärer Schwachsinn höchster Dichte!  
08.04.19 08:19 #107 Harbecks Forderung erinnert mich an
leninistisch-bolschewistische Umtriebe.

Besitzende sollten in Deutschland aufpassen...!

 
08.04.19 08:53 #108 Warum kommt niemand
auf die Idee, solche Pfeifen wie Habeck zu enteignen bzw. für die immensen Schäden aufkommen zu lassen, die sie mit ihrer sektiererischen Ideologie wider jede pragmatische vernunftorientierte Politik  anrichten?  
08.04.19 09:14 #109 Enteignung...
green goes  DDR.  
08.04.19 09:26 #110 Der KBW lässt grüßen?
https://de.wikipedia.org/wiki/Kommunistischer_Bund_Westdeutschland

Der Kommunistische Bund Westdeutschland (KBW) war eine westdeutsche K-Gruppe, die von 1973 bis Anfang 1985 bestand. ...Einige seiner Mitglieder wurden später in der Bundes- und Landespolitik in führenden Positionen aktiv, darunter Reinhard Bütikofer, Winfried Kretschmann, Ursula Lötzer, Krista Sager und Ulla Schmidt.  
08.04.19 09:49 #111 wegen dem "an der Klatsche" verweise ich au.
08.04.19 10:44 #112 Damit streuen die Grünen nur Sand in die
Augen derer, die eh schon in prekären Situationen sind...

Meines Erachtens... purer Blödsinn, der den Staat u. den Steuerzahler Milliarden kosten
wird...

anstatt, die Füße ruhig zu halten, und den Markt abzuwarten, verfällt man in Panik...

Die Grünen wollen sich damit nur profilieren...
Gesagt sei: am Ende macht der Markt den Preis... auch bei den Entschädigungen...

Investoren werden Deutschland zukünftig meiden...
dafür haben wir diese Grünen pseudo Ökofanatiker an der Backe...  
08.04.19 13:08 #113 Auf die Logik muss man erstmal kommen
1) Für weiterhin ungezügelten Zuzug sein.
2) was natürlich zu einer weiteren Verschärfung am Wohnungsmarkt führt....
denn..die müssen ja irgendwo unterkommen...( ach nee... wirklich? Wer hätte DAS gedacht!)
3) dann der Gedanke: Mensch...wenn wir die Immobiliengesellschaften enteignen...dann

....

ja ..was dann?
Entsteht dadurch auch nur eine einzige Wohnung?

Nee...
aber.. wenn man all die Milliarden und Aber Milliarden Euros...die man den Immobiliengesellschaften bei der Enteignung zu geben bereit wäre...
in den Wohnungsbau stecken würde....

wow...  hat man massig neue Wohnungen.
Und dann kommen Angebot und Nachfrage..und regeln den Preis!

Aber als grüner Weltversteher....hat man dazu natürlich keinen gedanklichen Zugang,,,,
immer mehr Menschen brauchen immer mehr Wohnungen.....was zu immer höheren Mieten führt....
da wird das logische Denken zur Verschlusssache erklärt.... weil Enteignung ist DAS Zauberwort der Stunde. Anstatt sich mal Gedanken über die Verringerung der Nachfrage zu machen.....bzw deren Eindämmung...


Also das grüne Vorstandsgesabbel kommt mir vor, wie das Gedankengut von jemandem,,,der Frost bekommen hat.....Permafrost!  
28.08.19 13:40 #114 Hitzeschaden bei Gruenen
https://m.focus.de/politik/deutschland/...itspolizei_id_11077786.html
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
04.09.19 18:51 #115 und wieder Berlin
Beweislastumkehr !!

https://m.tagesspiegel.de/berlin/...kriminierungsgesetz/24948738.html
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
20.11.20 22:12 #116 ARD Versprecher des Tages
22:05
.....1938 als die Gruenen in den Bundestag einzogen ....

nach Ende des Beitrages ist den Tagesthemen aber selber aufgefallen
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   5     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: