über 20% Divi

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  29.09.15 19:21
eröffnet am: 15.05.14 19:53 von: frankh10blau Anzahl Beiträge: 40
neuester Beitrag: 29.09.15 19:21 von: Terazul Leser gesamt: 16500
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
15.05.14 19:53 #1 über 20% Divi
in Monatszahlungen.

Interessiert das niemand hier?

Bin schon ne Weile dabei, läuft.

 
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
14 Postings ausgeblendet.
27.06.14 17:25 #16 Danke für deine Hilfe
Bin bei Direktanlage, war leider nicht möglich das zu handeln. Nach ner Mail haben Sie den Schein freigeschalten. Habe heute mit einem Ansparplan begonnen und werde 3 monatlich investieren...

Werde über meine Erfahrungen auch berichten. Frankh, was wird KeSt. abgezogen bzw. musst du bei der Steuer das seperat angeben?  
29.06.14 20:24 #17 Doppelbesteuerungabkommen
bei mir ziehen die Amis 15% ab, dann kommen in Deutschland nur nochmal 10%, falls du bei einem deutschen Broker bist. Bei Captrader muss ich es über die Steuererklärung machen. Die hängen an Interactive Brokers dran und machen nicht den in Deutschland automatischen Abzug. Bin grad das erste Mal an so einer Steuererklärung, da ich erst im Herbst zu Captrader gewechselt habe. Bei meinem letzten Broker war es jedenfalls so wie oben beschrieben
Dann viel Glück mit Morl.  
30.06.14 13:46 #18 Seeking alpha
Lade dir die App dort ist bereits eine große community zu diesem Produkt. Halt auf Englisch.  
30.06.14 20:40 #19 seeking alpha
hab ich schon ne weile ;-)  
30.06.14 23:52 #20 Wie ist dein user name?
Frank  
06.07.14 20:48 #21 seeking alpha
die Nachrichten von sa werden bei meinem Broker eingeblendet. Ohne Anmelden konnte ich nur die erste Seite lesen, deshalb habe ich mir die app geholt. Aktiv Beiträge verfasse ich dort aber nicht.

VG Frank  
08.07.14 20:38 #22 nur 18,9% Dividende p.a.
ich dachte, wir kommen über 20% ;-).

Na mal schön zufrieden sein, wo gibts sonst sowas noch. Hab heute gelesen, daß die Juli-Dividende leider nur 0,9642$ ist :

http://online.wsj.com/article/PR-CO-20140708-907510.html

Passt schon.  
11.07.14 14:13 #23 Hat der Rücksetzer
Was mit der Dividende zu tun?  
15.07.14 21:05 #24 ja klar, Exdivi Tag
Exdivi- Datum war am 11.7., dh. da wurde der Divi-Wert vom Kurs abgezogen. Das läuft meist so. Interessant ist der gestrige 14.7., das record date. Wer da die Anteile noch hat, bekommt auch die Divi. Wer nun rausgehen will, kann ab heute verkaufen. Da sich der Kurs heute recht gut hält, scheint das niemand weiter zu tun, warum auch. Naja, es könnte in den nächsten paar Tagen trotzdem noch etwas rutschen. Bis zur nächsten Divi- Zahlung, die im August aber wieder nur eine kleine ist, sollte der Kurs erneut aufgeholt haben oder weiter gestiegen sein. Man weiss natürlich nie...


Viel Spass und Erfolg allen hier
 
16.07.14 16:22 #25 Reits
Welche REITs kennst du noch?  
17.07.14 12:17 #26 Beitrag auf Seeking Alpha mit Ausblick auf Au.
20.07.14 12:09 #27 Diviaktien bis fast 20%
Hallo MistahS,

aus meinem eigenen Portfolio könnte ich noch nennen :

ARR 14,1%
ORC 15,8%
RSO 14,4%
WMC 19,2%
FSC 10,2%
PSEC 12,4%
MITT 12,7%


und MORL, s.o. derzeit 19,3%

Ich hatte auch schon NLY, CIM, AGNC, alles ähnlich 10-15%.

Das meiste ist auch bei deutschen Brokern zu kriegen. Wenn ich aber z.B. bei DKB reinschaue, da stehen keine Angaben zu den Dividenden, warum auch immer. Wer Obiges nachschauen will, sollte es bei google\finance eintippen.

Schönen heissen Sonntag noch....  
24.07.14 18:49 #28 wmc
würde mich auch interessieren wie lang bist du da schon investiert bzw. wie schätzt du das Unternehmen ein? Laut Pressebericht haben Sie ja im ersten Quartal einen Verlust verbuchen müssen...  
03.08.14 20:54 #29 schlecht sind die Zahlen nicht, derzeit 22,6% Di.
über den Erwartungen... und die neuen Zahlen kommen am 7.8.

http://www.wkrb13.com/markets/333566/...f-hold-from-analysts-nysewmc/

Habe die jetzt so ein halbes Jahr, aber noch kein richtiges Gefühl. Wenn man aber erstmal ein Jahr drin ist, dann muss es schon viel rutschen, um unterm Strich ins Minus zu kommen.

Im Moment weiss man ja eh nicht so recht, wie es bei dem ganzen Chaos in der Welt an den Märkten so weitergeht. Die Menschheit wird einfach nicht schlauer.
 
07.08.14 21:49 #30 WMC-Zahlen sind da, recht gut
29.10.14 17:08 #31 Hallo,
mal ne Frage: wie laufen die Divi-Zahlungen und die Geschäfte mit der Aktie aktuell? Funktioniert das mit den regelmäßigen Dividendenzahlungen?  
02.11.14 16:04 #32 funktioniert
@makotrade : bei meinem Broker werden die Dividenden regelmäßig zugebucht. Derzeit ist MORL wie alle Titel in dem Sektor etwas runter. Das hängt mit den nun definitiv gestoppten Anleihekäufen der FED und der evtl. Mitte nächsten Jahres anstehenden Zinswende in Amerika zusammen. Das sollte nun eingepreist sein. Wie es mit dieser Art Investments in 5 oder 10 Jahren aussieht ? Keine Ahnung.

VG Frank  
05.11.14 12:34 #33 Hallo
@frankh10blau - Danke für die Antwort. Bleibt die frage ob es steuerlich so gehandhabt wird wie mans nachlesen kann - 10% Steuer in den USA und 15% bei Uns?

Ist ja eine REIT-Geschichte. Darüber denke ich, wenn die 2008/9 überstanden haben, warum soll es in der Zukunft nicht auch laufen?

Gruß,

makotrade  
05.11.14 20:00 #34 Steuer funktioniert
US 10%, hier dann 15%. Zumindest bei DKB-Broker. Bei Captrader ziehen die Amis auch die 10%, aber ich muss Steuererklärung machen, da sie nicht automatisch abführen. Das FA hats aber letztes Jahr richtig hingekriegt.

VG Frank  
30.11.14 20:34 #35 MORL handeln / Gutschrift Dividende
Hallo zusammen,

welche Anbieter könnt ihr empfehlen, um MORL günstig zu handeln und ohne Gebühren die monatliche Gutschrift der Dividende zu erhalten?

Danke!  
01.12.14 16:04 #36 klarer Fall
Captrader, 2$ pro Trade, Rest läuft umsonst.

VG Frank  
09.05.15 17:19 #37 Frank
Hast du einen dollar oder euro geführten account?  
11.05.15 21:11 #38 Hallo MistahS
läuft alles in Dollar bei mir, kaufe auch fast nur US- Aktien oder zumindest in US gehandelte. EU-Aktien kosten ca. 4 Dollar pro Trade, ist ja immer noch günstig.

VG Frank  
16.05.15 03:21 #39 frank
danke für die Info,
Morl habe ich zur Zeit aufgestockt. Denke noch daran AGNC zu kaufen. Der Preis scheint mir zur Zeit auch ganz gut. um die Schwankungen vom Morl bei der Dividende ein wenig auszugleichen. Der Preis ist ja nahezu gleich.

SMHD habe ich auch ins Auge gefasst. Da es ein Equitie Reit ist. Die Dividenden gleichen Morl zu dem auch recht gut aus.

Will die Dividenden welche ich beziehe monatlich auf ein Level bringen und die Positionen ein wenig verteilen.

Welche Stocks würdest du noch empfehlen?  
29.09.15 19:21 #40 .
Servus,

Frage zu Dividende.
Wie wird diese besteuert?
Ich hab noch normale REIT´s, hier wird mit ca. 27% besteuert.
Kann man das hier auch anwenden oder fällt durch die Eigenschaft des Fonds mehr an?

 
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: