ARAMEA Asset Management AG erweitert Vorstand - Fondsnews


17.04.18 13:00
Aramea Asset Management

Hamburg (www.fondscheck.de) - Mit Wirkung zum 9. April 2018 ist Herr Sven Pfeil zum stellvertretenden Mitglied des Vorstandes der ARAMEA Asset Management AG bestellt worden, so Aramea Asset Management in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Herr Pfeil ist im Portfoliomanagement bei ARAMAEA verantwortlich für Hybride Investments wie Nachrang- sowie Wandelanleihen und bereits seit Gründung der ARAMEA vor zehn Jahren Teil des Teams. Insbesondere der erfolgreiche und ausgezeichnete Publikumsfonds Aramea Rendite Plus wird von Sven Pfeil verantwortet. Der Fonds weist aktuell ein Volumen von mehr als einer Milliarde Euro auf.

Herr Pfeil startete seine Karriere bei der Commerzbank, bei der er nach der Ausbildung drei Jahre im Investment Banking gearbeitet hat. Anschließend wechselte er für acht Jahre zur NORDINVEST in das Fixed-Income Portfoliomanagement, bevor er bei der ARAMEA einstieg. Herr Pfeil ist Diplom-Bankbetriebswirt und Financial Risk Manager. (17.04.2018/fc/n/p)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
174,13 € 174,11 € 0,02 € +0,01% 28.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0NEKQ8 A0NEKQ 184,55 € 172,76 €