Bankhaus Bauer AG überträgt Fonds auf die Alceda UCITS Platform - Fondsnews


29.04.14 13:32
Alceda Fund Management

Luxemburg (www.fondscheck.de) - Alceda hat mit dem Bankhaus Bauer Premium Select und dem QuantiCore MultiStrategyConcept Asset Mix zwei neue Fonds für die Alceda UCITS Platform (AUP) gewinnen können, so Alceda Fund Management in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Beide von Bankhaus Bauer beratenen Fonds wurden zum 25.02.2014 auf die AUP übertragen.

Beim Bankhaus Bauer Premium Select wird im Rahmen eines aktiven Portfolioansatzes ergänzend zu Aktien- und Rentenfonds sowohl in Derivate und strukturierte Produkte (z.B. Zertifikate) als auch in Einzeltitel aus dem Aktien- und Rentenbereich investiert. Das Anlagekonzept des Fonds weicht in der Betrachtung des Risikos von der herkömmlichen Risikodefinition, wie sie in vielen aktiv gemanagten Multi-Asset-Fonds zum Einsatz kommt, ab. Während Risiko in der Regel über den maximalen Anteil der jeweiligen Asset-Klasse am Portfolio und über die Abweichung des Portfolios zu einer Benchmark definiert wird, soll im Bankhaus Bauer Premium Select diese starre Kategorisierung aufgebrochen und stärker in "Strategien" als in Asset Klassen gedacht werden.

"Wir versuchen die unterschiedlichen Investmentmöglichkeiten einer Asset Klasse in Strategie-Segmente einzuordnen. Grundlage bildet dabei unsere Einschätzung der jeweiligen Märkte. Durch den Einsatz unterschiedlicher Strategien sind wir grundsätzlich in der Lage neben der Streuung des Portfolios über verschiedene Anlagekategorien hinweg, eine zweite Diversifikationsebene im Fonds aufzubauen", so Thomas Metzger, Leiter Portfolio Management Bankhaus Bauer.

Der Mischfonds QuantiCore MultiStrategyConcept Asset Mix hält ein aus Futures bzw. Termingeschäften (S&P500®-Future, DAX®-Future, Bund-Future, EUR/USD) sowie Geldmarktpositionen und Renten/Rentenfonds bestehendes Portfolio. Das Management erfolgt auf der Basis eines technischen und quantitativen Scoring-Modells, welches vier Teilstrategien verknüpft (kurzfristige Zyklen-Strategie, kurzfristige Momentum-Strategie, kurzfristige Trendfolge-Strategie, kurzfristige Chartmuster-Strategie). Die Terminpositionen können sowohl Long als auch Short sein. Ziel der Vorgehensweise ist der Kapitalerhalt auf Sicht von zwölf Monaten (Absolute Return-Gedanke). Nachgelagertes Ziel ist das Erreichen einer aktienähnlichen Rendite bei einem möglichst geringen Drawdown. (29.04.2014/fc/n/s)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
124,55 € 124,61 € -0,06 € -0,05% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0368522677 A0Q4CY 123,88 € 104,06 €
Werte im Artikel
124,55 minus
-0,05%