DIRK MÜLLER PREMIUM AKTIEN Fonds überzeugt auf ganzer Linie - Fondsnews


11.01.19 10:00
Ethos GmbH

Hamburg (www.fondscheck.de) - Auch im letzten Quartal des Jahres 2018 wusste der DIRK MÜLLER PREMIUM AKTIEN Fonds (ISIN DE000A111ZF1 / WKN A111ZF) zu überzeugen, so die Ethos GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Als Resultat der starken Performance gibt es weiter massive Zuflüsse in den Fonds - seit April 2018 hat sich das Fondsvolumen nunmehr auf 133,3 Millionen Euro verdoppelt.

Deutschlands bekanntester Finanz- und Börsenexperte Dirk Müller und sein Team setzen mit dem DIRK MÜLLER PREMIUM AKTIEN Fonds ihre erfolgreiche Arbeit fort. Als Ergebnis kann der gemäß Morningstar 2018 (Zeitraum: 01.01.2018 bis 31.12.2018) beste Fonds unter allen deutschen Aktienfonds mit internationalem Anlageuniversum, den direkten Vergleich zum Vergleichsindex klar für sich entscheiden (u.a. Outperformance vs. Vergleichsindex in 2018: 16 Prozentpunkte). Nicht minder deutlich fällt der Vergleich bei monatlichen Sparplänen aus (seit Auflage 17.04.2015). Auch hier schlägt der Fonds den Vergleichsindex deutlich.

"Die positive Performance in einem unsicheren Marktumfeld haben dazu geführt, dass sich das Fondsvolumen von April 2018 bis heute von 66 Millionen auf über 133 Millionen Euro verdoppelt hat. Diese Entwicklung macht uns stolz und stimmt uns positiv für die kommenden Monate und Jahre" erklärt Dirk Müller.

Die Gründe für die positive Performance sind vielfältig. Neben dem Aktienportfolio wirkten sich die strategischen Absicherungen des Fonds auf die Gesamtmärkte positiv aus. So weist der Fonds im Vergleich zum Vergleichsindex eine vergleichsweise geringe Volatilität auf. Die Volatilität des DIRK MÜLLER PREMIUM AKTIEN Fonds lag seit Gründung im April 2015 nur bei insgesamt 7,31% p.a. im Vergleich zum MSCI World Value Net (€) in Höhe von 13,8%. Gerade in aktuell unruhigen Zeiten an der Börse ist diese Entwicklung bemerkenswert.

"Wir bleiben unserem Credo treu: wir wollen in unruhigen Zeiten entspannt schlafen können und langfristig für den Anleger ein Vermögen aufbauen, Es freut uns, dass immer mehr Anleger unserem Konzept folgen" erklärt Dirk Müller.

Positiver Nebenaspekt: Seit der Fonds ein Volumen von mehr als 100 Mio. Euro verwaltet, sparen und profitieren die Anleger noch mehr, denn mit Auflegung des Fonds wurde festgelegt, dass die jährliche Verwaltungsvergütung von 1,60% p.a. um 5 Basispunkte auf 1,55% p.a. sinkt, sobald und solange 100 Millionen Euro Fondsvolumen überschritten werden. Die nächste Schwelle zur Senkung der jährlichen Verwaltungsvergütung um weitere 5 Basispunkte erfolgt ab dem Überschreiten der Grenze von 250 Millionen Euro Fondsvolumen. Der Fonds vereinnahmt zudem keine Performance-Fee.

Die vier großen unabhängigen Maklerpools BCA, Fondskonzept, Netfonds und Jung sowie DMS & Cie listen den DIRK MÜLLER PREMIUM AKTIEN Fonds ebenfalls als einen ihrer 15 beliebtesten Produkte für das Jahr 2018.

Über die Internetseite www.dirk-mueller-fonds.de erhält der Anleger stets aktuelle Informationen über Transaktionen, Entwicklungen im Fonds sowie die neueste Markteinschätzung von Dirk Müller. Darüber hinaus interagieren Dirk Müller und sein Team in regelmäßigen Webinaren, im Forum, auf Facebook oder auf dem jährlichen Anlegerkongress mit interessierten Anlegern.

Bei Fragen und Anfragen zu Dirk Müller und/oder dem DIRK MÜLLER PREMIUM AKTIEN Fonds stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner für alle Vertriebsfragen:
Andreas Feiden - +49151 64 60 2900
a.feiden@finanzethos-fonds.com

Finanzethos Fonds GmbH
Tel: +49 (0) 6205 2558058
info@finanzethos-fonds.com (Pressemitteilung vom 10.01.2019) (11.01.2019/fc/n/s)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
101,20 € 101,314 € -0,114 € -0,11% 14.06./19:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A111ZF1 A111ZF 105,03 € 97,65 €