Erweiterte Funktionen

Fondsbranche: Neugeschäft so hoch wie noch nie - Fondsnews


14.01.16 13:27
FundResearch

München (www.fondscheck.de) - Publikums- und Spezialfonds haben erneut eine Rekordmarke geknackt, so die Experten von "FundResearch".

Seit Januar letzten Jahres summiere sich ihr Neugeschäft auf insgesamt 171 Milliarden Euro - so viel wie noch nie. Ende November würden sie damit ein Vermögen von über 2,6 Billionen Euro verwalten. Davon würden auf Spezialfonds 1,4 Billionen Euro, auf Publikumsfonds 901 Milliarden Euro und 357 Milliarden Euro auf freie Mandate entfallen.

Allein im November würden der Fondsbranche netto über elf Milliarden Euro an frischem Geld zufließen, so der Branchenverband BVI. Das sei mehr als im Oktober 2015 (über neun Milliarden Euro).

Besonders Spezialfonds würden mit neuen Investitionen in Höhe von 10,1 Milliarden Euro zu dieser Entwicklung beitragen. Publikumsfonds würden von Oktober zu November 2015 4,1 Milliarden Euro hinzugewinnen. Die absatzstärkste Gruppe unter den Publikumsfonds sei im November bereits zum zweiten Mal die Kategorie Aktienfonds: Mit 3,3 Milliarden Euro würden sie mehr einsammeln als Mischfonds. Ihnen würden im November 2,6 Milliarden Euro an neuen Mitteln zufließen. Rentenfonds dagegen würden Anleger 1,5 Milliarden Euro entziehen. (14.01.2016/fc/n/s)