Erweiterte Funktionen

Individualisierte, tagesaktuelle Factsheets: Service-KVG HANSAINVEST kooperiert mit Anevis Solutions - Fondsnews


21.01.20 14:00
HANSAINVEST

Hamburg (www.fondscheck.de) - Die Service-KVG HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH arbeitet in Zukunft mit dem Würzburger Reporting Dienstleister der Anevis Solutions GmbH zusammen, so die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die Fondspartner der HANSAINVEST haben damit die Möglichkeit, maßgeschneiderte und nach individuellen Wünschen gestaltete Factsheets zu erhalten. Über eine standardisierte Datenschnittstelle erhält Anevis Solutions auf bewertungstäglicher Basis Rohdaten für die zu reportenden Fonds von der HANSAINVEST. Ausgehend von den Ergebnissen werden die Factsheets aktualisiert und dem Kunden auf täglicher Basis in dem von ihm gewünschten Format - Print oder Digital - zur Verfügung gestellt.

"Die Kunden der HANSAINVEST können ihre Factsheets mit unserer Unterstützung zukünftig personalisiert und im jeweiligen Corporate Design erstellen", erklärt Johannes Hauptmann, Geschäftsführer der Anevis Solutions. Neben der optischen Individualisierung können sie zudem inhaltlich Einfluss nehmen. Dies geschieht durch individuelle Statistiken oder Anpassungen von Stammdaten der Portfoliobausteine, zum Beispiel für Sektor-Allokationsauswertungen. Auch die Einbindung von Ad-Hoc Managerkommentaren ist möglich, um Investoren schnell über aktuelle Entwicklungen zu informieren.

"Seit 2014 arbeiten wir für einige unserer Kunden auf Projektbasis bereits erfolgreich mit Anevis Solutions zusammen. Mit der jetzt vereinbarten Partnerschaft bieten wir allen unseren Fondspartnern, sofern gewünscht, diese Option an", erläutert Dr. Jörg W. Stotz, Sprecher der Geschäftsführung der HANSAINVEST. "Trotz zunehmender Individualisierung der Factsheets reduziert sich der Aufwand für unsere Fondspartner. Dieser Mehrwert bekräftigt unser Verständnis als Service-KVG: den Fondspartner dabei zu unterstützen, sich auf seine Kernkompetenzen zu konzentrieren." (21.01.2020/fc/n/s)