Erweiterte Funktionen

Starinvestoren Catherine Wood und Anthony Pompliano steigen bei 21Shares ein - ETC-News


13.05.21 14:08
21Shares AG

Zug (www.fondscheck.de) - Zwei hochkarätige Investoren steigen beim auf Krypto-ETPs spezialisierten Anbieter 21Shares ein: Catherine Wood und Anthony Pompliano. Das gab Amun Holdings Limited, Eigentümer der 21Shares AG, am Dienstag, 11. Mai 2021, bekannt.

Pompliano, Managing Partner von Pomp Investments, ist bekannt für seine Krypto-Affinität und seine bisher unternommenen Venture Capital Investments in diesem Bereich. Catherine Wood, CEO von ARK Investment Management LLC, gilt als eine der erfolgreichsten Investorinnen der Wall Street und fungiert in Zukunft als unabhängiges Mitglied des Board of Directors von Amun/21Shares.

Seit Einführung des weltweit ersten physisch unterlegten börsengehandelten Kryptowährung-ETPs im Jahr 2018 hat sich 21Shares als innovativer First Mover etabliert, der mittlerweile das weltweit größte Krypto-ETP-Portfolio anbietet. Aktuell verwaltet das Unternehmen mehr als zwei Milliarden US-Dollar mit 14 Kryptowährungs-ETPs, darunter die bislang einzigen ETPs, welche Binance, Bitcoin Cash, Tezos und seit kurzem auch Stellar, Cardano und Polkadot abbilden.

21Shares konzentriert sich zudem auf die Wissensvermittlung im Bereich Krypto und legt datenbasierte Forschungsberichte und Insights in fünf Sprachen auf. Dazu gehören zum Beispiel die vierteljährlich erscheinende Reihe "State of Crypto", Berichte zu Bewertungsmethoden wie "Ethereum Investment Thesis" und Single-Asset Primer, beispielsweise zu Cardano.

"Wir freuen uns sehr, so visionäre Investoren wie Cathie Wood und Anthony Pompliano anzuziehen und betrachten dies als eine große Bestätigung unserer Bemühungen und Fortschritte in den letzten drei Jahren", sagt Ophelia Snyder, Mitgründerin und Chief Product Officer von 21Shares.

Hany Rashwan, Mitbegründer und CEO von 21Shares fügt hinzu: "Wir sehen auf Seiten der Investoren eine beispiellose Nachfrage nach börsengehandelten Kryptoprodukten, die so einfach wie eine Aktie gekauft und verkauft werden können. Aufgrund der beachtlichen Marktchancen wollen wir in diesem Jahr unsere ETP-Produktpalette weltweit ausbauen. Das Engagement unserer neuen Investoren wird uns helfen, diese Mission erfolgreich voranzutreiben."

Dazu Catherine Wood: "21Shares beschreitet einen neuen Weg bei der Auflage von Krypto-ETPs und leistet Pionierarbeit zum Verständnis dieser neuen Anlageklasse. Es erfüllt mich mit großer Begeisterung, 21Shares auf diesem Weg zu unterstützen."

Pompliano ergänzt: "Es war schon vor einigen Jahren absehbar, dass Hany und Ophelia mit der Gründung von 21Shares ein breites Investorenpublikum für ihre innovativen Krypto-Produkte erschließen werden. Ich freue mich zum anhaltenden Triumph dieser Assetklasse beitragen zu können und Teil der Erfolgsgeschichte von 21Shares zu sein.

Über 21Shares

Die 2018 gegründete 21Shares AG (früher AMUN) ist der führende Krypto-Asset Manager in der Schweiz. Vom Hauptsitz im Kanton Zug aus agiert 21Shares mit Niederlassungen in Zürich sowie New York City und verwaltet derzeit Assets in der Höhe von mehr als zwei Milliarden US-Dollar. Um immer auf dem neusten Stand zu sein, hat 21Shares AG ein hauseigenes Research-Team gegründet. Die ETP-Suite von 21Shares mit 14 börsengehandelten Produkten in allen wichtigen europäischen Währungen ist heute das weltweit umfassendste Krypto-Portfolio, das in einem regulierten Rahmen am offiziellen Markt der Deutschen Börse, SIX Swiss Exchange, BX Swiss, der Wiener Börse und MTF an der Börse Stuttgart in CHF, USD, GBP und EUR erhältlich ist. Es handelt sich um physisch besicherte ETPs mit Exposure in Bitcoin, Bitcoin Cash, Binance BNB, Bitwise 10, Ethereum, Polkadot, Ripple XRP, Sygnum Plattform Winners. Tezos, Stellar und Cardano. Zudem bietet 21Shares mit dem HODL Krypto Basket Index das erste ETP, das einen Index auf die fünf größten Kryptowährungen nachbildet und auf dem regulierten Markt der DACH-Region gehandelt werden kann. Als Spezialist für Krypto-Investments sieht sich 21Shares daneben in der Rolle eines Wissensvermittlers zwischen der zukunftsweisenden Blockchain-Technologie und der klassischen Finanzwelt. So engagiert sich das Unternehmen als Informationsplattform inmitten zahlreicher Initiativen für den Ausbau der Bildung im Bereich digitaler Assets.

Weitere Informationen: https://21shares.com/ (13.05.2021/fc/n/e)