Thomson-Reuters Lipper-FundAward für den Fonds "Prévoir Perspectives" - Fondsnews


25.03.19 15:00
Société de Gestion Prévoir

Paris (www.fondscheck.de) - Der Aktienfonds aus dem Hause der Société de Gestion Prévoir SA, der "Prévoir Perspectives", wurde vom Ratinghaus Lipper für seine gute Wertentwicklung innerhalb der Kategorie "Aktien Eurozone Small- und Mid-Caps" mit dem FundAward 2019 ausgezeichnet, so die Société de Gestion Prévoir SA in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Demnach erhielt der Fonds den 1. Platz für den Zeitraum 10 Jahre.

Der "Prévoir Perspectives" investiert schwerpunktmäßig in Small- und Micro-Caps der Euro Mitgliedsländer, die über ein bewährtes Geschäftsmodell, ein exzellentes Management und ein dynamisches Wachstum, meist mit einem hohen Exportanteil, aufweisen. Die Marktkapitalisierung der Zielunternehmen liegt in der Regel unter 1 Mrd. Euro und gehört typischerweise dem Mittelstand an.

Aufgelegt wurde der "Prévoir Perspectives" bereits im Jahre 2002 und wird seit 2009 von Herrn Armin Zinser mittels seines eigens entwickelten Stock-Picking-Ansatzes gemanagt. Ziel dabei ist es, bei relativ niedrigerem Risiko die Benchmark, den CAC All Tradable RT, zu übertreffen. Die Investment-Philosophie, die auf der Österreichischen Schule basiert, d.h. pragmatisch und vom gesunden Menschenverstand geleitet, ist von einem mittel- bis langfristigen GARP-Ansatz geprägt (growth at a reasonable price). (25.03.2019/fc/n/s)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
241,26 € 240,01 € 1,25 € +0,52% 21.01./00:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
FR0007071931 A1XCQU 293,96 € 203,01 €